Aufstieg in die B-Klasse perfekt!

Die zweite Volleyballmannschaft des TSV Berkheim hat nach nur zwei Saisons in der C-Klasse den Aufstieg in die B-Klasse geschafft und übernimmt in der nächsten Saison die "Rolle" der 1. Mannschaft, die im letzen Jahr in die A-Klasse aufgestiegen war.

Mit einem Sieg und zwei Sätzen Vorsprung auf Hegensberg (Andiamo), die sich auch noch Hoffnung auf den Aufstieg machten, ging die "Zweite" in die letzen beiden Spieltage in Stetten am 03. April 2005. Nachdem der erste Satz im morgendlichen Eröffnungsspiel gegen "Geschderngingsno" verschlafen und daher schnell abgegeben worden war, wurden der 2. und 3. Satz deutlich und relativ ungefährdet gewonnen. Das zweite Spiel gegen den TV Kirchheim war eine klare Angelegenheit und ging mit 2:0 an den TSV. Somit war der erste Teil der Mission erfolgreich geschafft – allerdings hatte sich auch Hegensberg am Vormittag keine Blöße gegeben, im Gegenteil: bei zwei 2:0-Siegen hatten sie den Vorsprung um einen Satz verringert.

Der Nachmittag musste die Entscheidung bringen. Bei anderen Mannschaften ging es jedoch ebenso um sehr viel, wie z. B. für "OUZO", die vor dem letzen Spieltag in akuter Abstiegsgefahr waren. Hoch motiviert und mit sehr gutem Spiel gewannen sie gegen die "Zweite" mit 2:1, wobei der erste und dritte Satz recht deutlich an "OUZO" ging. Nur im zweiten Satz fand der TSV richtig ins Spiel und gewann diesen ganz klar mit 25:8. Leider konnte der Elan aus diesem Satz nicht in den dritten mitgenommen werden. Glücklicherweise zeigte aber auch Hegensberg im ersten Spiel am Nachmittag Nerven und verlor mit 1:2 gegen die ebenso abstiegsgefährdete zweite Mannschaft des TSV Öttlingen. Damit hatte sich die Ausgangssituation vor dem letzen Spiel nicht geändert.

Trotz kurzer Schwächephasen in beiden Sätzen ging das letzte Spiel gegen "Cindy & Bert" verdient und am Ende ungefährdet mit 2:0 an die "Zweite", so dass der 2:0 Sieg der Hegensberger gegen "Geschderngingsno" auf dem Nebenfeld keine Bedeutung mehr hatte. Mit 13 Siegen aus 16 Spielen und zwei Punkten Vorsprung auf Hegensberg war die Mission erfüllt: Aufstieg in die B-Klasse! Eine erfolgreich begonnene Saison (1. Turniersieg in Filderstadt) wurde erfolgreich beendet; eine über die ganze Saison hinweg konstante und gute Leistung, die gute Stimmung und Kampfkraft der zweiten Mannschaft wurden letztendlich belohnt. B-Klasse, wir kommen!!!