Trainingszeiten Abteilung Radsport

WannTrainingszeitenTreffpunkt

April bis September

Dienstags 17:30 bis 19:00 Uhr – Wir starten mit Fitness-Training, danach geht es weiter mit dem Grundlagentraining: Kurvenfahren, Pushen, Starts, usw. und kleinen Rennserien an der Startrampe. Für alle Altersgruppen geeignet!

Donnerstags 17:30 bis 19:00 Uhr – Wir starten mit Fitness-Training, danach gibt es fortgeschrittenes Technik- und Renntraining, d.h. hier wird Springen, Überholen, Surfen und weitere Techniken auf den einzelnen Streckensektoren geübt und perfektioniert. Für alle Altersgruppen geeignet!

Wir fahren bei fast jeder Witterung, ausgenommen bei anhaltendem Regen und Gewitter (und bei angekündigtem markanten Unwetterereignissen!)

Kein Training in der Schulferienzeit!

im Bikepark

März, Oktober

Dienstags 17:00 bis 18:30 Uhr – Wir starten mit Fitness-Training, danach geht es weiter mit dem Grundlagentraining: Kurvenfahren, Pushen, Starts, usw. und kleinen Rennserien an der Startrampe. Für alle Altersgruppen geeignet!

Donnerstags 17:00 bis 18:30 Uhr – Wir starten mit Fitness-Training, danach gibt es fortgeschrittenes Technik- und Renntraining, d.h. hier wird Springen, Überholen, Surfen und weitere Techniken auf den einzelnen Streckensektoren geübt und perfektioniert. Für alle Altersgruppen geeignet!

Wir fahren bei fast jeder Witterung, ausgenommen bei anhaltendem Regen, Gewitter (und bei angekündigtem markanten Unwetterereignissen!) und frostiger Witterung.

Bei einsetzender Dunkelheit fahren wir mit Flutlicht!

Kein Training in der Schulferienzeit!

im Bikepark

November bis Februar

Donnerstags 17:30 bis 19:00 Uhr – Training in der Sporthalle für Kinder und Jugendliche mittels Ausdauer, Koordination, Geschicklichkeit und Spaß beim Spiel, z.B. Topropeklettern und Bouldern an der Kletterwand. 

Kein Training in der Schulferienzeit!

Sporthalle Schillerschule

Für weitere und detailiertere Auskünfte bitte direkt die Verantwortlichen kontaktieren. Eine vorherige Anmeldung zum Training für interessierte Kinder und Jugendliche (ohne Abteilungszugehörigkeit) ist unbedingt erwünscht. Alle Teilnehmer am Bike-Training haben eine vollständige Schutzausrüstung mit Helm, Handschuhe, Knie-, Ellenbogen- und Rumpfprotektoren zu tragen.