Senioren/AH: Mi., 10.04.2019, Freundschaftsspiel TSV Berkheim - SF Wernau 3:5 (0:3)

Nachdem die Wernauer in den letzten drei Aufeinandertreffen jeweils mit einer deutlichen Klatsche abgefertigt wurden, traten sie dieses Mal mit einer wesentlich jüngeren Mannschaft in Berkheim an. Die Gäste waren von Beginn an überlegen, dennoch waren es die Berkheimer selbst, die sich in der 1. Halbzeit die Tore quasi selbst einschenkten: durch fehlerhafte Zuspiele und Ballverluste kamen die Gäste zu einer lockeren 3:0 Führung. Da die Berkheimer zudem ihre herausgespielten Chancen leichtfertig vergaben, ging es mit diesem deutlichen Rückstand in die Halbzeit-Pause.
Durch ihr schnelles und laufintensives Spiel sowie erneuten Nachlässigkeiten der Gastgeber konnten die Wernauer das Ergebnis auf 5:0 stellen. In den letzten 15 Minuten lieferten die Berkheimer eine Art Aufholjagd: Marcel Hellstern (2x) und Sascha Jocic konnten mit ihren Treffern das Ergebnis wenigstens noch etwas freundlicher gestalteten.

Es spielten: Patrick Bauer (Tor), Rino di Biase, Romeo Spadavecchia, Dominik Höfer, Dieter Plattenhardt, Sezer Korkut, Dieter Schmid, Marcel Hellstern, Sascha Jocic, Uwe Willinger, Thomas Thiele, Marco Vetter, Tim Killinger