Senioren/AH: Mi., 05.06.2019, Freundschaftsspiel TSV Berkheim - TSV RSK Esslingen 3:3 (1:1)

Eine äußerst ansehnliche Partie lieferten sich beide Teams, gespickt mit etlichen ehemaligen Bezirksliga-Fussballern, auf dem Berkheimer Kunstrasen.
Die Gäste hatten in der ersten Hälfte der ersten Hälfte zwar etwas mehr Ballbesitz aber die Gastgeber erspielten sich die grösseren Chancen. So war es nicht überraschend, dass Neuzugang Stefan „Pulv“ Ruoff in der 25. Minute mit einem seiner berühmten Kopfballtore zum 1:0 traf. Kurz vor dem Halbzeitpfiff des glänzend leitenden Schiedsrichters Dennis Schwarz traf RSK nach einem langen Ball zum 1:1 Ausgleich.

Der Anpfiff zur 2. Halbzeit war noch nicht verstummt, als Tim Killinger mit einem Flachschuss aus grosser Entfernung den Gäste-Keeper auf dem falschen Fuss erwischte und zum 2:1 einnetzte. Jetzt drückte RSK noch mehr aufs Tempo und setzte die vielbeinige Berkheimer Abwehr gehörig unter Druck. Nach zwei gelungenen Einzelleistungen durch die Gästestürmer lag Berkheim dann auch plötzlich mit 2:3 im Hintertreffen. Dank grosser Kampfstärke und Moral liess sich der Gastgeber jedoch nicht abschütteln und so war es Thomas Thiele vorbehalten, durch einen Eckball kurz vor Schluss den verdienten 3:3 Ausgleichstreffer zu erzielen.

Nach dem Spiel saßen beide Teams noch bei isotonischen und regenerativen Getränken und Roten Würsten vom Grill gemütlich beisammen. Ein herzliches Dankeschön geht an Schiedsrichter Dennis Schwarz sowie an die Griller Leiste und Rolf Senz sowie an alle Helfer.

Es spielten: David Raab, Sezer Korkut, Dominik Höfer, Dieter Plattenhardt, Marcel Hellstern, Rino Di Biase, Martin Spohn, Stefan Ruoff, Sascha Jocic, Uwe Willinger, Thomas Thiele, Marco Vetter, Tim Killinger, Patrick Bauer, Romeo Spadavecchia