Protokoll zum 45. Internationalen Schwimmfest

Das Protokoll zum 45. Internationalen Schwimmfest in Berkheim finden Sie hier.

I-Information

Saisonauftakt in Schmiden

Der diesjährige Saisonauftakt der Schwimmer fand dieses Jahr in Schmiden statt. Hier wurde das 16. Internationale Einladungsschwimmfest des TSV Schmiden durchgeführt. Die Schwimmerinnen und Schwimmer konnten sich hier nach dem Wechsel in die Übergangstrainingsstätten Kemnat und Esslingen beweisen. Das Ergebnis waren 13 Gold-, 3 Silber- und 7 Bronzemedaillen bei 12 teilnehmenden Schwimmern.

2 x Silber fü Marie Eckwert

Das Heidenheimer Waldfreibad war Austragungsort der Württembergischen Jahrgangsmeisterschaften der Jahrgänge 2008 bis 2011.

Kotschner und Rosbach überzeugen in Schwäbisch Gmünd

Die diesjährigen Württembergischen Jahrgangsmeisterschaften wurden in Schwäbisch Gmünd durchgeführt. Vom TSV Berkheim nahmen Moritz Kotschner (Jahrgang 2000/Junioren) und Denis Rosbach (Jahrgang 2005) den Kampf um Medaillen auf.

14 Schwimmern, 3 Dutzend Medaillen

Das Wochenende spülte den Berkheimer Schwimmerinnen und Schwimmern beim 16. Internationalen Kirchheimer Sprintercup 36 Medaillen ein. Unsere 14 Sportler stellten sich bei strahlendem Sonnenschein ihrer Konkurrenz.

Premiere beim 45. Internationalen SWE Schwimmfest

Selbst beim 45. Internationalen SWE Schwimmfest des TSV Berkheim kann es noch Premieren geben. Am Samstag musste aufgrund einer großen Gewitterfront der Wettkampf nicht nur kurz unterbrochen, sondern abgebrochen werden. Dies warf den Zeitplan gehörig durcheinander, da die noch ausstehenden 5 Wettkämpfe des Samstags am Sonntag durchgeführt werden mussten. So etwas gab es noch nie in den ganzen 45 Jahren seit das Schwimmfest durchgeführt wird.

Unterkategorien

Zum Seitenanfang