Skip to main content

Wie erreiche ich die Geschäftsstelle des TSV Berkheim

Geschäftsstelle des TSV Berkheim
Schulstraße 64
73734 Esslingen

Tel.: 0711 3456170

Fax: 0711 3450660
Kontakt per mail

Öffnungszeiten:

Dienstags,        15:30 - 18:00 Uhr
Donnerstags:    09:00 - 11:00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung

Während der Schulferien ist die Geschäftsstelle geschlossen. 

  • Willkommen beim TSV Berkheim

    Bezirksliga-Aufsteiger 2024
  • Völlig losgelöst...

    Turnteam II, Landesliga-Meisterinnen 2024
  • Bikepark Berkheim

    Esslingens erste 4cross-Rennstrecke
  • Mehr als Sport

    Leidenschaft. Zusammenhalt. Gemeinschaft.

Spieth-Cup 2024 war ein voller Erfolg

Orga Team

Strahlende Gesichter beim Orga-Team des Spieth-Cups 2024: Die 17.Auflage der bundesoffenen und internationalen Turn-Veranstaltung hat allen viel Freude gemacht. Die Turnstars von morgen waren einmal mehr zu Gast bei uns in Berkheim: Tolle Talente aus allen Altersklassen (von AK7 bis AK16+) - insgesamt rund 180 Turnerinnen aus zehn deutschen Landesturnverbänden und eine Riege aus Luxemburg zeigten ihr Können in der Sporthalle der Schillerschule. Auch vom TSV Berkheim gingen mehrere hoffnungsvolle junge Talente sowie drei Turnerinnen aus dem Bundesliga-Team an die Geräte.

Weiterlesen

Rennbericht vom 1. Lauf in Reutlingen - European 4Cross Series 2024

Kurzfassung: Mit dem ersten Lauf am Sonntag, den 05.05.2024 wurde die diesjährige European 4Cross Series 2024 in Reutlingen eröffnet. Viele der TSV Biker starteten auf der anspruchsvollen und langen Strecke und holten viele Podestplätze. Ein ganz starker Auftakt für das Bikepark Team nach der langen Winterpause!

Weiterlesen

Siegesserie der Fußballer gerissen

Design ohne Titel 36

Irgendwann geht jede Serie zu Ende: Nach unfassbaren zwölf Siegen in Folge ist unserer Fußball-Mannschaft in der Kreisliga  A der 13.Dreier hintereinander leider nicht geglückt. Aber das Team bleibt 2024 weiter ungeschlagen: Gegen den TSV Wendlingen musste sich der TSV Berkheim am Ende mit einem 2:2-Unentschieden zufrieden geben. Michael Wamsler und Tobias Beck glichen mit ihren Toren jeweils einen Rückstand aus. In der Tabelle ist Reichenbach durch einen Last-Minute-Sieg in Aichwald wieder vorbeigezogen. Unser Team folgt mit einem Punkt Rückstand auf Platz zwei.

Spitzenreiter, Spitzenreiter...!

Spitzenreiter

So jubelt der neue Tabellenführer der Fußball-Kreisliga A! . Unsere Mannschaft war nach der Hinrunde noch Tabellenfünfter, nun steht sie nach einer fulminanten Serie von 12 Siegen in Folge erstmals in dieser Saison ganz oben. Noch ist freilich nichts entschieden, noch stehen fünf Spiele aus, aber die Mannschaft ist seit Wochen auf einem sehr guten Weg. "Alle ziehen mit", lobt Trainer Patrick Bauer. Das Heimspiel gegen den VfB Oberesslingen/Zell gewann unser Team mit 3:0. DIe Tore erzielten Oliver Wamsler (2) und Nils Müller.  Hier geht's zum Spielbericht. 

Starker Saisonauftakt in der Landesliga

LL in Ailingen

Glückwunsch zum 1.Platz an unsere Landesliga-Turnerinnen! Sie haben den ersten Wettkampftag der Saison in Friedrichshafen-Ailingen gewonnen und damit direkt die Tabellenspitze eingenommen. Besonders stark turnte Daria Hlodik, die beste Einzelturnerin des gesamten Wettkampfs war und am Schwebebalken eine absolute Topleistung zeigte. Das Bild zeigt unser Landesliga-Team: Ylvi Böhnisch, Helen Schweizer, Mara Neher, Leevke Steinkönig, Sara Virga Espana, Sofia Kondratenko, Daria Hlodik, Marie Eberspächer und Maxima Klapp.

Weiterlesen

129.Delegiertenversammlung

Vorstand24

Der Vorstand des TSV Berkheim hat bei der diesjährigen Delegiertenversammlung eine positive Bilanz des Jahres 2023 gezogen. Der Verein ist finanziell gesund, die Mitgliederzahl steigt und zahlreiche Aktivitäten wurden erfolgreich umgesetzt. Bei den Wahlen wurden die Amtsinhaber bestätigt. Das Bild zeigt das Vorstandsteam: Florian Schneider, Katie Schweizer, Brigitte Reitbauer, Manfred Pfitzner und Holger Bentzien.

Weiterlesen

Mit der Eisenbahn über die schwäbische Alb

Albreise24 01

Für unsere Ausgleichssportler war es eine Rundreise auf ungewohnten Wegen: Ihr zweitägiger Ausflug führte mit der Eisenbahn über Ulm, Blaubeuren, Schelklingen, Münsingen und Gammertingen nach Sigmaringen und dann über Ebingen und Tübingen zurück nach Esslingen. Für die Reisegruppe waren es zwei wunderschöne und erlebnisreiche Tage.

Weiterlesen

Mit Schwung und Power durch den Sommer

Aqua Fitness

En neues Kursangebot in unserem TSV: Die Fitness steigern, die Beweglichkeit verbessern, die Muskulatur in Form bringen - mit Aqua-Fitness! Für Frauen und Männer jeden Alters, Geübte und Nichtgeübte. Der Kurs findet im Tiefwasser statt. Optimale Fettverbrennung durch einen Mix aus Ausdauer und Kräftigung. Und nicht zu vergessen - Aqua-Fitness in der Gruppe motiviert! Der Spaßfaktor steht an erster Stelle!
Termine: 08.05–17.07.24, immer mittwochs von 19:15-20:15 Uhr/ Kursbeitrag für 9 Termine: 45 € für Mitglieder / 90 € für Gäste. Zur Anmeldung geht es hier

 Spieth-Cup: Der Zeitplan steht!

SC01

Wir freuen uns auf den 17.Internationalen Spieth-Cup in Esslingen-Berkheim am 4. und 5.Mai 2024. Hier präsentieren sich die Turn-Stars von morgen: Deutschlands beste Nachwuchsturnerinnen gehen an die Geräte - und auch aus den Nachbarländern sind immer wieder Starterinnen dabei. Zahlreiche junge Talente, die in der Sporthalle der Schillerschule antraten, turnten später bei deutschen Meisterschaften, Weltmeisterschaften und olympischen Spielen. Einen Blick in die Historie des Spieth-Cups sowie aktuelle Infos zur Neuauflage incl. Zeitplan gibt es hier.

Anni Bantel startet bei der Europameisterschaft

Anni Balken

Der Deutsche Turnerbund hat Anni Bantel vom TSV Berkheim für die Europameisterschaft der Juniorinnen Anfang Mai  im italienischen Rimini nominiert. Die Esslinger Sportlerin des Jahres ist eine von fünf Turnerinnen, die für Deutschland antreten werden. Ausschlaggebend war ihre starke Leistung beim Länderkampf in der Schweiz, als sie beste deutsche Turnerin war. Anni ist das zweite Top-Talent unseres Vereins, das es auf dieses Level geschafft hat. 2014 turnte Carina Kröll bei der EM der Juniorinnen in Sofia. Herzlichen Glückwunsch Anni und viel Erfolg in Rimini! / Foto: Georg Hrivatakis

Bundesliga-Auftakt in Ketsch

Lanza in Ketsch

Unsere Turnerinnen haben in Ketsch gut gekämpft und alles gegeben, aber es hat leider nicht für die ersten Tabellenpunkte in der neuen Bundesliga-Saison gereicht. Irene Lanza (oben im Bild) turnte einmal mehr überragend, doch die Ausfälle von zwei der drei Top-Scorerinnen aus dem Team waren am Ende nicht zu kompensieren. "Ich bin stolz auf die Mädels", lobte Trainer Gerhard Weber die trotz allem gute Teamleistung. Auch wenn nur der achte und letzte Platz heraussprang, blickt er zuversichtlich auf die weitere Saison. Hier geht's zur Bildergalerie

Weiterlesen